04.10.2011

Großes Oktoberfest von 7. bis 9. Oktober am Bahnhof

Großes Oktoberfest und Handwerker-Tag von 7. bis 9. Oktober am Bahnhof

Der Wirtshaus- und Brauereibetreiber Eberhard Riedmüller möchte sich gut ein halbes Jahr vor Eröffnung der Gastronomie im historischen Bahnhof in Leutkirch vorstellen. Zusammen mit dem Ulmer-Gastronomie-Profi möchte die Leutkircher Bürgerbahnhof Genossenschaft ein schönes Oktoberfest feiern. Herr Riedmüller und sein Geschäftspartner Herr Kurz stiften das gesamte Bier das an diesem Wochenende konsumiert wird. Der Reinerlös geht an den Leutkircher Bürgerbahnhof. Hier vorweg schon einen großen Dank an die Spender von der Barfüsser Allgäu GmbH.

 

Die Genossen genießen am Freitag, den 7.Oktober das Oktoberfest

Der erste Abend und die erste Halbe gebührt den Genossen der Bürgerbahnhof Genossenschaft. Ferner werden zu diesem Oktoberfestabend die beteiligten Handwerker, Dienstleister, Politiker und Multiplikatoren eingeladen. Selbstverständlich ist die Festlokalität beheizt und entsprechend dekoriert. Es gibt zünftige Speisen und es spielt eine wunderbare Live-Band.

 

Jedes offizielle Mitglied der Genossenschaft erhält eine Eintrittskarte für den Abend der Genossen und eine Halbe Barfüsser-Bier gratis. Ob das Mitglied selbst kommt oder seine Karte an Verwandte, Freunde oder Bekannte weitergibt spielt keine Rolle. Es gibt für diesen Auftaktabend allerdings keine Eintrittskarten zum Kaufen. Die Eintrittskarten können sich die Genossen ab in der Lindenstraße 8 beim inallermunde kreativhaus abholen oder gegen eine Kostenbeteiligung von 5 Euro je Sendung per Post zusenden lassen. Die Öffnungszeiten vom inallermunde kreativhaus sind Mo – Fr. 8 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr. Postbestellungen können ab sofort per Telefon unter 07561 90 99 21 oder per Email unter veranstaltungen@leutkircher-buergerbahnhof.de angefordert werden.

 

Am Samstag, den 8. Oktober ist Oktoberfest-Party für jung und alt - die ersten 33 Gäste in Dirndl oder Lederhose erhalten ein Freibier

Abends startet dann ab 19.00 Uhr die große Oktoberfest-Party für jung und alt. Eingeladen sind alle Gäste aus nah und fern. Hier geht’s dann auch etwas enger und lauter zu wie am Abend zuvor beim Genossenabend. Die Live-Band „ENJOY“ bringt auch die Tanzmüden auf die Bänke. Uns alle erwartet eine fröhliche Oktoberfest-Party mit Dirndl und Lederhose. Auch an diesem Aben gibt es selbstverständlich das süffige Bier der Barfüsser-Brauerei aus Ulm, die ab April 2012 im Leutkircher Bürgerbahnhof Bier braut. Karten für diesen Abend gibt es ebenfalls  für 5 Euro das Stück.

 

Am Sonntag, den 9. Oktober ist Familientag auf dem Leutkircher Oktoberfest

Ab 11 Uhr gibt es einen zünftigen Weißwurst-Frühschoppen und am Nachmittag einen Familiennachmittag im und um den Bürgerbahnhof herum. Ferner präsentieren sich von 11 – 16.30 Uhr die an der Sanierung beteiligten Handwerksbetriebe im Bahnhof und stehen für Bürger zum Gespräch. Zum Frühschoppen spielt die Musikkapelle Wuchzenhofen auf.

 

Die Million liegt nur noch 100.000 Euro entfernt

Unser großes Ziel sind 1000 Anteile am Leutkircher Bürgerbahnhof. Bis dato wurden rund 900 Anteile je 1000 Euro von rund 450 Bürgern und Unternehmen gezeichnet. Es wäre uns eine frohe Botschaft wenn wir noch in diesem Jahr der Presse und der Öffentlichkeit verkünden könnten „AUSVERKAUFT“. Animieren Sie ehemalige Leutkircher oder regelmäßige Leutkirch Gäste Anteile am Bahnhof zu kaufen. Verschenken Sie Anteile an Ihre Kinder oder Enkelkinder. Beitrittsformulare gibt es im Haus der Vereine in der Bachstraße 11 oder auf unserer Homepage zum Herunterladen.

 

Herzlichst Ihre ehrenamtliche Vorstände Christian Skrodzki und Axel Müller mit dem gesamten Aufsichtsrat


Zurück 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | » | « | |