23.09.2013

Leutkircher Bürgerbahnhof macht Schule - deutschlandweit

Die Verantwortlichen des Bürgerbahnhofs sind stolz, dass der Leutkircher Bürgerbahnhof für andere Städte als Vorbild dient. Anfang August konnte der Schwesterbahnhof vom Leutkircher Bürgerbahnhof in badischen Sulzfeld feierlich eingeweiht werden. Der ehrenamtliche Bürgerbahnhofvorstand Christian Skrodzki zeigte sich bei der Eröffnung in Sulzfeld begeistert vom Engagement der Sulzfelder, "Wir freuen uns mit unseren Freunden in Sulzfeld, dass der Bürgerbahnhof in Sulzfeld auch eine Erfolgsgeschichte geworden ist!" Und der Bürgerbahnhofvorstand Axel Müller ergänzt, "Der Sulzfelder Bahnhof ist zwar nur ein Viertel so groß wie der Leutkircher, aber er ist mindestens so schön geworden".

Der Sulzfelder Bürgerbahnhof ist der erste Bahnhof der nach dem Leutkircher Modell angegangen worden ist. Weitere Bürgerbahnhöfe sind bereits auf einem guten Weg. Die Freunde aus Cuxhafen haben bereits die Bürgerbahnhof Genossenschaft gegründet und in Vlotho und in Eisleben soll es bald so weit sein. "Wir freuen uns selbstverständlich wenn noch viele weitere Bürgerbahnhöfe folgen", so Christian Skrodzki


Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | » | « | |