20.04.2011

Leutkircher Kinderfest nimmt sich auch dem Thema Bahnhof an

Für den Leutkircher Kinderfestumzug soll eine neue Gruppe entstehen. "Leutkirchs neuer Bahnhof - Einweihung 1889". In Gesprächen mit Frau Beate Stör "Hausherrin der Kinderfest-Kleiderkammer" zeigten sich die Vorstände der Leutkircher Bürgerbahnhof eG begeistert von der Idee von Frau Stör. Schließlich wird 2012 das historische Bahnhofsgebäude nach der Sanierung zum Bürgerbahnhof 123 Jahre nach der Eröffnung 1889 wieder in neuem Glanze erstrahlen. Den 125. Geburtstag des Bahnhofsgebäudes im Jahre 2014 möchte die Bürgerbahnhof Genossenschaft groß feiern.

Für die Kinderfestumzugsgruppe werden Hüte, Taschen, Kleidung und passende Utensilien des ausgehenden 19. Jahrhunderts gesucht. "Es muss nicht die perfekte Kleidung sein, aber man sollte das 19. und 20. Jahrhundert erkennen können", so Beate Stör. Abgeben kann man die Sachen im Geschäft Stör und Wagenseil in Leutkirch.


Zurück 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | » | « | |