21.10.2010

Über 450.000 Euro an verbindlichen Zeichnungen!

Eine Woche nach der Gründungsversammlung sind nun fast 500.000 Euro an gezeichneten Genossenschaftsanteilen verbindlich von über 200 Bürgern und Unternehmern unterschrieben. Vor der Gründungsversammlung waren über 750.000 Euro an Beteiligungen von über 300 Bürgern und Unternehmen zugesagt. Kommende Woche werden diejenigen Personen, die im Vorfeld Zusagen gemacht hatten, diese aber bis dato noch nicht eingelöst haben, mit einem persönlichen Schreiben angeschrieben.

Das Geld für die Anteile wird frühestens Anfang Dezember per Bankeinzug eingezogen. Im Vorfeld geht aber ca. zwei Wochen vorher eine Mitteilung an die Genossen per Post oder Email zu.


Zurück 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | » | « | |